Landkreis Greiz auf der Deutschlandkarte Karte: Lage des Landkreis Greiz auf der Deutschlandkarte. Karte vergrößern

Wo liegt der Landkreis Greiz?

Der Landkreis Greiz liegt in Thüringen und hat eine Fläche von ungefähr 840 km². Im Landkreis gibt es 46 Städte und Gemeinden mit insgesamt etwa 102.000 Einwohnern. Die größten Gemeinden sind Greiz, Zeulenroda-Triebes, Weida und Ronneburg. Der Verwaltungssitz des Landkreis Greiz befindet sich in Greiz und das Kfz-Kennzeichen lautet GRZ (eine Übersicht über alle deutschen Autokennzeichen finden sie hier).

Weitere Orte im Landkreis Greiz sind unter anderem Mohlsdorf-Teichwolframsdorf, Langenwetzendorf, Kraftsdorf, Bad Köstritz, Auma-Weidatal, Berga/Elster, Harth-Pöllnitz, Münchenbernsdorf, Wünschendorf, Hohenleuben, Seelingstädt, Großenstein, Pölzig, Brahmenau, Langenwolschendorf, Rückersdorf, Zedlitz und Caaschwitz.

Andere Landkreise in der Region: Saale-Holzland-Kreis, Landkreis Altenburger Land, Burgenlandkreis, Landkreis Zwickau, Landkreis Weimarer Land

Routenplaner

Route berechnen:
Unsere Website setzt Cookies ein. Wenn Sie auf deutschland-navigator.de weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.