Landkreis Mecklenburgische Seenplatte
Landkreis Mecklenburgische Seenplatte auf der Deutschlandkarte
Landkreis Mecklenburgische Seenplatte auf der Deutschland-Karte

Wo liegt der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte?

Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte liegt in Mecklenburg-Vorpommern und hat eine Fläche von ungefähr 5.470 km². Im Landkreis gibt es 154 Städte und Gemeinden mit insgesamt etwa 263.000 Einwohnern. Die größten Gemeinden sind Neubrandenburg, Waren, Neustrelitz und Demmin. Der Verwaltungssitz des Landkreis Mecklenburgische Seenplatte befindet sich in Neubrandenburg und die Kfz-Kennzeichen lauten MSE, NB, DM, MST und MÜR. Eine größere Karte des Kreises finden sie hier.

Weitere Orte im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte sind unter anderem Malchin, Malchow, Friedland, Stavenhagen, Altentreptow, Burg Stargard, Röbel/Müritz, Feldberger Seenlandschaft, Dargun, Woldegk, Penzlin, Mirow, Wesenberg, Rechlin, Neukalen, Blankensee, Möllenhagen und Wulkenzin.

Andere Landkreise in der Region: Landkreis Oberhavel, Landkreis Prignitz, Landkreis Vorpommern-Rügen, Landkreis Vorpommern-Greifswald, Landkreis Rostock, Landkreis Uckermark, Landkreis Ostprignitz-Ruppin


Regelmäßige Veranstaltungen im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte und Umgebung:

Osterfest in Neubrandenburg
Seaside Travel Winter Triathlon in Neubrandenburg
Großes Osternest in Waren
Inselstadtlauf in Malchow
Neubrandenburger Halbmarathon in Neubrandenburg
Immergut Festival in Neustrelitz
Pfingstregatta in Röbel
Peenefest in Demmin
Pfingstfest in Neubrandenburg
Malchower Klosternacht in Malchow