Landkreis Amberg-Sulzbach auf der Deutschlandkarte Karte: Lage des Landkreis Amberg-Sulzbach auf der Deutschlandkarte. Karte vergrößern

Wo liegt der Landkreis Amberg-Sulzbach?

Der Landkreis Amberg-Sulzbach liegt in Bayern und hat eine Fläche von ungefähr 1.260 km². Im Landkreis gibt es 27 Städte und Gemeinden mit insgesamt etwa 103.000 Einwohnern. Die größten Gemeinden sind Sulzbach-Rosenberg, Kümmersbruck, Auerbach in der Oberpfalz und Vilseck. Der Verwaltungssitz des Landkreis Amberg-Sulzbach befindet sich in der kreisfreien Stadt Amberg und das Kfz-Kennzeichen lautet AS (eine Übersicht über alle deutschen Autokennzeichen finden sie hier).

Weitere Orte im Landkreis Amberg-Sulzbach sind unter anderem Hirschau, Hahnbach, Schnaittenbach, Freudenberg, Ursensollen, Poppenricht, Rieden, Freihung, Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg, Kastl, Ebermannsdorf, Schmidmühlen, Ensdorf, Ammerthal, Illschwang, Edelsfeld, Birgland und Königstein.

Andere Landkreise in der Region: Landkreis Nürnberger Land, Landkreis Schwandorf, Landkreis Neustadt an der Waldnaab, Landkreis Bayreuth, Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz

Routenplaner


Beliebteste Routenanfragen der letzten 7 Tage:
von Amberg nach Gera
von Amberg nach Oberhof
von Amberg zur Loreley
von Amberg nach Amsterdam
von Amberg an den Schliersee

Unsere Website setzt Cookies ein. Wenn Sie auf deutschland-navigator.de weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.