Landkreis Rottal-Inn
Landkreis Rottal-Inn auf der Deutschlandkarte
Landkreis Rottal-Inn auf der Deutschland-Karte

Wo liegt der Landkreis Rottal-Inn?

Der Landkreis Rottal-Inn liegt in Bayern und hat eine Fläche von ungefähr 1.280 km². Im Landkreis gibt es 31 Städte und Gemeinden mit insgesamt etwa 120.000 Einwohnern. Die größten Gemeinden sind Eggenfelden, Pfarrkirchen, Simbach am Inn und Arnstorf. Der Verwaltungssitz des Landkreis Rottal-Inn befindet sich in Pfarrkirchen und das Kfz-Kennzeichen lautet PAN. Eine größere Karte des Kreises finden sie hier.

Weitere Orte im Landkreis Rottal-Inn sind unter anderem Gangkofen, Bad Birnbach, Kirchdorf am Inn, Triftern, Massing, Tann, Falkenberg, Hebertsfelden, Wurmannsquick, Dietersburg, Roßbach, Johanniskirchen, Julbach, Egglham, Postmünster, Zeilarn, Unterdietfurt und Mitterskirchen.

Andere Landkreise in der Region: Landkreis Altötting, Landkreis Deggendorf, Landkreis Dingolfing-Landau, Landkreis Mühldorf am Inn, Landkreis Passau, Landkreis Landshut, Landkreis Traunstein


Regelmäßige Veranstaltungen im Landkreis Rottal-Inn und Umgebung:

Pfingstdult in Simbach
Dreifaltigkeitsmarkt in Pfarrkirchen
Bräunlfest in Bad Birnbach
Arnstorfer Mittelalterfest in Arnstorf
Johannimarkt in Eggenfelden
Schwaibacher Kirta in Bad Birnbach
Stadtfest in Simbach
Mariakirchner Schlosspark Volxfest in Mariakirchen
Mittelaltertage Gern in Eggenfelden
Sommernachtslauf in Bad Birnbach