Landkreis Offenbach

Wo liegt der Landkreis Offenbach?

Der Landkreis Offenbach liegt in Hessen und hat eine Fläche von ungefähr 360 km². Im Landkreis gibt es 13 Städte und Gemeinden mit insgesamt etwa 348.000 Einwohnern. Die größten Gemeinden sind Rodgau, Dreieich, Langen und Neu-Isenburg. Der Verwaltungssitz des Landkreis Offenbach befindet sich in Dietzenbach und das Kfz-Kennzeichen lautet OF.

Weitere Orte im Landkreis Offenbach sind unter anderem Dietzenbach, Mühlheim am Main, Rödermark, Obertshausen, Seligenstadt, Heusenstamm, Hainburg, Egelsbach und Mainhausen.

Landkreis Offenbach auf der Deutschland-Karte
Landkreis Offenbach auf der Deutschlandkarte
Karte erstellt mit mixmaps.de

Routenplaner

Route berechnen:
Rodgau auf der Kreiskarte

Rodgau

Die Stadt Rodgau liegt im hessischen Landkreis Offenbach. Zur Stadt Rodgau gehören die vormals eigenständigen Orte Nieder-Roden, Dudenhofen, Jügesheim, Hainhausen und Weiskirchen. Nachbarorte von Rodgau sind Rödermark (ca. 7 Kilometer entfernt), Babenhausen (ca. 8 Kilometer entfernt), Seligenstadt … mehr »

Kurzinfos Rodgau:
Einwohnerzahl: ca. 45.200
PLZ: 63110
Vorwahl: 06106

Dreieich auf der Kreiskarte

Dreieich

Dreieich (ca. 39.800 Einwohner) liegt im Rhein-Main-Gebiet. Zur Stadt Dreieich gehören die vormals selbstständigen Orte Dreieichenhain, Sprendlingen, Götzenhain, Buchschlag und Offenthal. Andere Gemeinden in der Nähe: Langen (Entfernung ca. 3,7 km), Egelsbach (Entfernung ca. 6 km), Neu-Isenburg (Entfernung … mehr »

Kurzinfos Dreieich:
Einwohnerzahl: ca. 42.100
PLZ: 63303

Langen auf der Kreiskarte

Langen

Die Stadt Langen liegt im hessischen Landkreis Offenbach. Nachbargemeinden von Langen sind Egelsbach (ca. 3,0 Kilometer entfernt), Dreieich (ca. 3,7 Kilometer entfernt), Erzhausen (ca. 6 Kilometer entfernt), Mörfelden-Walldorf (ca. 9 Kilometer entfernt), Neu-Isenburg (ca. 9 Kilometer entfernt) und Messel … mehr »

Kurzinfos Langen:
Einwohnerzahl: ca. 37.900
PLZ: 63225
Vorwahl: 06103

Neu-Isenburg auf der Kreiskarte

Neu-Isenburg

Die Stadt Neu-Isenburg liegt im hessischen Landkreis Offenbach. Zur Stadt Neu-Isenburg gehören auch die beiden Ortsteile Gravenbruch und Zeppelinheim. Nachbargemeinden von Neu-Isenburg sind Dreieich (ca. 6 Kilometer entfernt), Frankfurt am Main (ca. 8 Kilometer entfernt), Heusenstamm (ca. 9 Kilometer … mehr »

Kurzinfos Neu-Isenburg:
Einwohnerzahl: ca. 37.700
PLZ: 63263

Andere Landkreise in der Region:

Main-Kinzig-Kreis auf der Deutschlandkarte
Main-Kinzig-Kreis
Landkreis Darmstadt-Dieburg auf der Deutschlandkarte
Landkreis Darmstadt-Dieburg
Landkreis Aschaffenburg auf der Deutschlandkarte
Landkreis Aschaffenburg
Kreis Groß-Gerau auf der Deutschlandkarte
Kreis Groß-Gerau
Main-Taunus-Kreis auf der Deutschlandkarte
Main-Taunus-Kreis
Hochtaunuskreis auf der Deutschlandkarte
Hochtaunuskreis

Regelmäßige Veranstaltungen im Landkreis Offenbach und Umgebung:

Weinfest in Dietzenbach
Schottische Hochlandspiele in Neu-Isenburg
Weinfest in Langen
Weinfest in Neu-Isenburg
Sprendlinger Kerb in Sprendlingen
Nacht der Lichter in Dietzenbach
Weinfest am Schloss in Heusenstamm
Kerb in Seligenstadt
Kelterfest in Seligenstadt
Stadtteilfest in Gravenbruch
Langener Kerb in Langen
Langener Markt in Langen
Welzemer Kerb in Klein-Welzheim
Hayner Burgfest mit Handwerkermarkt in Dreieichenhain
Kerb in Rembrücken